Die Reisespiele von SmartGames: keine Langeweile auf langen Urlaubsfahrten (inklusive Verlosung)!

SmartGames Reisespiele

* Werbung * In einigen Bundesländern haben sie bereits begonnen, bei uns starten sie in Kürze: die langen Sommerferien! Das Wetter ist fantastisch und die Vorfreude auf den Urlaub steigt täglich! Damit auf langen Autofahrten in den Urlaub keine Langeweile aufkommt, haben wir vorab zwei Reisespiele von SmartGames auf Spaßfaktor getestet und dürfen am Ende des Beitrags auch noch je ein Exemplar an Euch verlosen.

Autofahrten in den Urlaub haben unsere Kinder bisher immer super mitgemacht. Genörgel und Gequengel gibt es eigentlich selten. Dennoch ist es natürlich immer gut ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten mit an Bord zu haben. Und zwar am besten solche, mit denen sich die Kinder auch gut allein beschäftigen können. SmartGames hat für diesen Zweck gleich mehrere Logikspiele im Programm, von denen ich Euch die zwei allerneuesten heute vorstellen möchte.

SmartGames Reisespiele

Gewühle in der Grube – für Kinder ab 5 Jahren 

Familie Kaninchen, Fuchs und Dachs suchen einen neuen Bau. Mithilfe von verschiedenen Erd-Puzzleteilen sollen die Kinder nun versuchen, den Tieren jeweils eine eigene Höhle zu bauen. Dabei dürfen nur die Kaninchen in einem Bau zusammenwohnen. Und jedes Tier braucht natürlich einen eigenen Ausgang am oberen Rand des kleinen Spielfelds.

SmartGames Reisespiele

SmartGames Reisespiele

Beim SmartGames Reisespiel „Gewühle in der Grube“ können so insgesamt mit den 9 magnetischen Puzzleteilen 48 Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsstufen (Starter, Junior, Expert, Master) gelöst werden.

Gar nicht so einfach, wie auch wir Erwachsenen bei einigen der Aufgaben feststellen müssen. Aber super zur Schulung der kognitiven Fähigkeiten wie räumlicher Wahrnehmung und vorausschauendem Denken. Denn schließlich müssen sich die Kinder vor jeder Aufgabe die Frage stellen: welche Höhlen muss ich voneinander abtrennen und welche drei Teile muss ich dazu verwenden?

SmartGames Reisespiele

Korallenriff – für Kinder ab 4 Jahren 

Das Spiel Korallenriff verfolgt einen ähnlichen Ansatz. Auf vier quadratischen Felden sind unterschiedliche exotische Fische und Krustentiere abgebildet. Doch einige verstecken sich lieber hinter Korallen. Auch hier gibt es 48 – unterschiedlich schwere – Aufgaben, bei denen vier magnetischen Puzzleteile so auf die Felder platziert werden müssen, dass nur die Tiere sichtbar bleiben, die in der Aufgabe abgebildet sind.

SmartGames Reisespiele

Auch hier ist das Ziel die logischen Fähigkeiten der Kinder zu trainieren. Dennoch: für Kinder ab 4 ist das schon ganz schön ambitioniert. Die Minimotte schafft es mit ein wenig Hilfe, für den Floh ist es noch zu abstrakt.

SmartGames Reisespiele

Warum die beiden Reisespiele perfekt für Autofahrten sind    

Im Auto ein Spiel zu spielen ist normalerweise eher umständlich bis unmöglich. Denn Karten oder loses Spielzubehör verschwindet ruck zuck zwischen oder unter Autositzen. Ein Drankommen ist dann vergeblich, schließlich kann man sich nicht abschnallen während der Fahrt. Mit den beiden Logikspielen von SmartGames kann das nicht passieren, denn sowohl Spielbrett aus auch Puzzleteile sind magnetisch. So kann kein Teil verloren gehen und die Kinder sind für eine ganze Weile mit den Aufgaben beschäftigt.

Aufgrund der quadratisch-kleinen Größe und dem geringen Gewicht, passen die Reisespiele außerdem super in das kleinste Handgepäck und dienen so zum Beispiel auch prima dazu im Restaurant kleine Wartezeiten zu überbrücken.

SmartGames Reisespiele

Zu guter Letzt ist es ein toller Nebeneffekt, dass die Kinder beim Spielen ihre Denkfähigkeit schulen. Neben dem großen Spaß den es macht die richtige Lösung zu finden und dem Stolz darüber, selbst zum Ziel gefunden zu haben (bei jeder Aufgabe gibt es übrigens nur eine richtige Lösungsmöglichkeit), hat das Ganze also auch noch einen pädagogischen Mehrwert.

Übrigens: nicht nur die Kinder, sondern auch wir Eltern greifen immer wieder zu den kleinen Reisebegleitern. Denn auch wir haben Spaß daran die teilweise wirklich kniffligen Aufgaben zu lösen.

Gewinnt die beiden SmartGames Reisespiele „Gewühle in der Grube“ und „Korallenriff“

Wer auch Lust hat unterwegs ein bisschen Denksport zu betreiben, der sollte jetzt an meinem Gewinnspiel teilnehmen. Denn mit etwas Glück könnt Ihr je eines der beide Reisespiele „Gewühle in der Grube“ und „Korallenriff“ gewinnen.

SmartGames Reisespiele

Und so könnt Ihr in den Lostopf hüpfen:

Verratet mir kurz, ob Ihr lieber Höhlen bauen oder Fische verstecken wollt. Für das entsprechende Reisespiel landet Ihr dann im Lostopf.

Eine Teilnahme ist auch durch einen Kommentar unter den Social Media Beiträgen auf Instagram und Facebook möglich

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel endet am 30. Juni 2019 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden einige Tage später per email benachrichtigt (bitte vergesst daher Eure email-Adresse nicht)!

Rechtliches: Alle Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben, in Deutschland wohnen und eine gültige Emailadresse angeben. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Der Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden nach Gewinnerbekanntgabe bei uns zurückmelden, ansonsten lose ich neu aus.

Wenn Ihr auf Facebook etwas teilt, erhebt Facebook Eure Daten. Die Bereitstellung des Gewinns erfolgt durch den Kooperationspartner SmartGames. Dazu willigt der Gewinner ausdrücklich darin ein, dass wir dem Kooperationspartner die Gewinneradresse sowie seine email-Adresse mitteilen dürfen. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Gewinnabwicklung (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. a). Sofort nach Ablauf des Gewinns werden die Daten sowohl von uns als auch vom Kooperationspartner gelöscht. Weitere Hinweise zu Datenschutz und Widerspruchsrecht findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch natürlich allen ganz viel Glück und einen fantastischen Start in die Sommerferien!

23 Comments

  • Saskia

    27. Juni 2019 at 12:11

    Meine Jungs sind für „Höhlen bauen“ ;D Die Spiele von SmartGames sind wirklich toll – lieben Dank für die schöne Verlosung Saskia

    Antworten
  • Katrin

    27. Juni 2019 at 12:30

    Liebe Anna,

    vielen Dank für die Vorstellung dieser beiden Spiele, die ja wirlich perfekt für unterwegs erscheinen.

    Da unsere Eltern weiter weg (250 bzw. 350 km) wohnen, muss unsere Maus immer einige Autofahrt-Strecken auf sich nehmen, um zu Oma & Opa zu gelangen. Da ist solche Abwechslung natürlich immer herzlich willkommen.

    Ich glaub, das Spiel mit den Höhlen würde ihr am besten gefallen.

    Herzliche Grüße,
    Katrin

    Antworten
  • Renate Kopke

    27. Juni 2019 at 12:34

    Ich möchte mit meinem Enkelsohn gern in das Gewühle der Grube und würde mich freuen, wenn ich aus dem Lostopf gezogen würde!!!
    Liebe Grüße

    Antworten
  • Leni, Finja und Drea

    27. Juni 2019 at 12:52

    Hallo Anna,
    diese magnetischen Spiele kannte ich bislang noch überhaupt nicht, finde sie aber richtig klasse. Wir sind oft im Auto unterwegs, weil wir so weit von unseren Omas und Opas entfernt wohnen und denken uns immer wieder Sachen aus, um uns die Zeit dann gut zu vertreiben. Wir würden sehr gerne das Spiel mit den Höhlen, den Hasen, dem Dachs und dem Fuchs kennen lernen – gehören also zum Team „Höhlenbauer“.
    Herzliche Grüße senden
    Leni, Finja und Drea

    Antworten
      • Heidi Roth

        27. Juni 2019 at 21:34

        Hallo,
        Korallenriff wäre toll für meine kleine Tochter. Somit sind wir Team Fische verstecken.
        Ich liebe solche Spiele und würde sicherlich auch öfters spielen. Liebe Grüße Heidi

        Antworten
        • Doreen Voit

          30. Juni 2019 at 8:15

          Da Papa unter Flugangst leidet, geht es für uns die 11 Stunden per Auto nach Kroatien. Da wäre – Korallenriff- einfach ideal, um Abwechslung in die Fahrt zu bekommen. 👪☀️🇭🇷🚗

          Antworten
  • Birgitt Gebhardt

    27. Juni 2019 at 13:09

    Beide Spiele sehen toll aus. Würde allerdings gerne für Gewühle in der Grube in den Lostopf springen für meine Enkelin.

    Antworten
    • Eva Bütow

      27. Juni 2019 at 16:30

      Die sehen ja klasse aus und wären sicher auch das Richtige, um meine beiden Mäuse im August im Flugzeug zu beschäftigen. Die Fische wären supertoll und wir hüpfen gerne in den Lostopf.
      Viele Sommergrüße, Eva

      Antworten
      • Jane Oecknick

        28. Juni 2019 at 0:40

        Wow das ist ja der Hammer.
        Meine Kinder würden sich riesig über einen Gewinn freuen und #Luftsprünge machen liebes Team.
        Das wäre wirklich #phänomenal.

        Fische verstecken klingt interessant.

        Liebe Grüße.

        Antworten
    • Doreen Voit

      27. Juni 2019 at 20:25

      Da unser Sohn begeisterter Schnorchler ist, würden wir nicht nur während unseres Urlaubs in Kroatien gern Fische verstecken. 🐠🐟🐡
      Danke für die tolle Chance und Spielevorstellung.

      Antworten
  • Frances H

    28. Juni 2019 at 13:16

    Tolle Vorstellung, wir würden sehr gerne Fische verstecken, denn mein Sohn liebt Fische und wir besuchen gerne in allen Städten die ein SeaLife haben eins und unser Aquarium zu Hause mag er auch da wäre das Spiel sicher genau das richtige für ihn

    Antworten
  • Yvonne R.

    30. Juni 2019 at 13:41

    Vielen Dank für die Vorstellung dieser tollen Spiele. Ich würde für meine Tochter gerne „Korallenriff“ gewinnen. Ich denke, sie würde sich sehr freuen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar