Die Kulinarische Schnitzeljagd: schlemmen und cruisen durch Eure Stadt!

Kulinarische Schnitzeljagd

*Werbung* Ihr hofft auf einen Sommer mit mehr Freiheiten? Ihr mögt Schnitzeljagden? Und Ihr liebt gutes Essen? Dann solltet Ihr Euch jetzt Tickets für die Kulinarische Schnitzeljagd sichern.

Was ist die Kulinarische Schnitzeljagd? 

Als ich zum ersten Mal über die Kulinarische Schnitzeljagd las war ich sofort begeistert. Ich liebe es neue Restaurants und Cafés auszuprobieren und meine Liebe zur Gastronomie ist – auch seit meinem Ausstieg vor vielen Jahren – ungebrochen. Das Konzept der Veranstalter trifft daher genau meinen Nerv.

Bei der Kulinarischen Schnitzeljagd handelt es sich um eine Tour durch (bisher) 15 verschiedene Städte. Wer ein Ticket für € 30,00 (im VVK) erwirbt, kann an einem festen Tag in bis zu 12 verschiedenen Restaurants kleine kulinarische Kostproben schlemmen. Der Veranstalter stellt Euch dafür eine Route zusammen. In welcher Reihenfolge und wie viele Restaurants, Cafés oder Feinkostläden Du besuchen möchtest bleibt aber Dir allein überlassen. 7 Stunden (von 11 bis 18 Uhr) hat man dafür Zeit – am besten schnappst Du Dir also das Fahrrad, aber natürlich kann man auch zu Fuß losziehen, das eigene Auto nehmen oder auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen.

Kulinarische Schnitzeljagd

Copyright: Wiedeking Events GmbH

Die Kostproben die Ihr an den einzelnen Stationen bekommt bleiben im Vorfeld geheim – was ich persönlich richtig gut finde, denn ich liebe es mich überraschen zu lassen. Oft bekommt man dabei nämlich Dinge zu kosten, die man sich selbst vielleicht nicht bestellt hätte. Selbstverständlich wird aber auf Vegetarier Rücksicht genommen.

Und was wäre eine Schnitzeljagd ohne Belohnung? Richtig! Daher gibt es am Ende des Tages für alle Teilnehmer sogar die Chance etwas zu gewinnen. Was Ihr dafür tun müsst? Lediglich die besuchten Läden auf der Website des Veranstalters bewerten.

Wann findet die Kulinarische Schnitzeljagd statt? Welche Läden sind dabei?

Ob die Kulinarische Schnitzeljagd auch bei Euch in der Nähe startet, könnt Ihr auf der Website einsehen. Wenn Ihr Eure Stadt anklickt erfahrt Ihr, an welchen Tagen die Schnitzeljagd stattfindet und auch, welche Läden dabei sind. Die Liste der teilnehmenden Betriebe wird stetig erweitert, also wundert Euch nicht, wenn noch nicht alle Gastronomen gelistet sind.

Kulinarische Schnitzeljagd

Copyright: Wiedeking Events GmbH

Ist die Tour auch mit Kindern machbar?

Jein! Das kommt sicher ein wenig auf Eure Kinder an. Grundsätzlich richtet sich die Kulinarische Schnitzeljagd eher an Erwachsene. Die zurückzulegende Strecke beträgt bis zu 25 km und es gibt alkoholische Getränke während der Tour. Wenn Eure Kinder aber Spaß daran haben durch die Stadt zu cruisen und Kleinigkeiten auszuprobieren können sie natürlich dabei sein. Kinder bis 12 Jahre essen dabei sogar umsonst.

Kulinarische Schnitzeljagd in Zeiten von Corona: geht das??

Eindeutig ja! Um nicht zu sagen: gerade in Zeiten der Pandemie! Denn das Konzept erlaubt Euch völlig individuell unterwegs zu sein. D.h. Ihr müsst Euch nicht mit fremden Menschen in einer Gruppe bewegen, sondern könnt allein bestimmen wo Ihr einkehrt, wie lange Ihr bleibt und vor allem mit wem Ihr unterwegs sein möchtet.

Gerade weil die Gastronomie in den vergangenen Monaten so gelitten hat, ist eine Unterstützung dringend notwendig. Die Betreiber von Restaurants, Cafés und Feinkostläden haben sich penibel Gedanken gemacht, wie man Hygienekonzepte sicher umsetzen und einhalten kann- herausgekommen sind dabei sehr innovative Konzepte, die man unbedingt belohnen sollte.

Mit der Kulinarischen Schnitzeljagd bekommen kleine, große, bekannte und unbekanntere Läden die Chance auf sich aufmerksam zu machen und neue Kunden zu gewinnen, während die Teilnehmer neue Gastrospots entdecken und leckere Kleinigkeiten genießen können. Ganz nebenbei lernt man dabei vielleicht auch Ecken in der eigenen Stadt kennen, in denen man noch nie war.

Ihr könnt sicher sein, dass jede Schnitzeljagd mit viel Leidenschaft und Herzblut zusammengestellt wurde. Denn in jeder Stadt kümmert sich ein sogenannter Scout um die Auswahl der teilnehmenden Gastronomien. Diese Scouts kennen ihre Stadt wie ihre Westentasche und sind in der Gastroszene gut vernetzt.

Copyright: Wiedeking Events GmbH

Wie kann ich an der Kulinarischen Schnitzeljagd teilnehmen?

Na, habt Ihr auch Lust bekommen Eure lokale Gastro zu unterstützen und gleichzeitig einen lecker-entspannten Tag lang durch Eure Stadt zu cruisen?

Dann sichere Dir am besten schnell ein Ticket für Deine Stadt. Die Touren sind auf 400 Teilnehmer (in Corona-Zeiten sogar auf 300 Teilnehmer) begrenzt und die Tickets sind erfahrungsgemäß schnell vergriffen.

Los geht es mit den ersten Touren Mitte Juni in Köln und Düsseldorf. Buchen könnt Ihr die Tickets hier.

Kulinarische Schnitzeljagd

Copyright: Wiedeking Events GmbH

Im Anschluss bekommt Ihr ein Armband zugeschickt, dass Ihr am Tag der Kulinarischen Schnitzeljagd tragen müsst um Euch als Teilnehmer in den Betrieben auszuweisen.

Wir werden im September in Hamburg dabei sein und die Vorfreude ist groß. Bisher sind zwar nur 3 Betriebe bekannt, aber ich bin sehr sicher, dass die Veranstalter tolle Spots auswählen werden.

Schreibe einen Kommentar