Die Region Romantischer Rhein mit Kindern – 10 kleine Familienabenteuer die Ihr nicht verpassen solltet! 

* Werbung / Pressereise * Dass wir gern in Deutschland reisen ist – glaube ich – inzwischen klar. Sogar der Lonely Planet kürte in einer seiner letzten Ausgaben der „Top-Reiseziele“ Deutschland zu den 10 besten Reiseländern. Und das völlig zurecht. Denn Deutschland ist wahnsinnig vielfältig. Berge, dichte Wälder, unendlich weite Küsten, Naturdenkmäler, alte Schlösser und Burgen und bedeutende Bauwerke. Lediglich das Wetter lässt uns häufiger mal im Stich. Aber wie sagt man so schön hier im Norden: es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung. Zum Glück hatten wir Anfang Oktober unsere Regenjacken eingepackt, denn für meine zwei Mädels und mich ging es für ein Wochenende in die Region Romantischer Rhein– und leider hat es fast dauerhaft geschüttet wie aus Eimern. Romantischer Rhein mit Kindern? Steht bisher nicht auf Eurer Reiseliste? Dann wird es Zeit! Denn die Gegend rund um Koblenz in Rheinland-Pfalz ist nicht nur wahnsinnig schön, sondern hat auch ein paar echte Highlights zu bieten.

Voilá: hier kommen unsere Top 10 für die Region Romantischer Rhein mit Kindern!

1. Die Jugendherberge Kloster Leutesdorf – schlafen hinter alten Klostermauern

Ausgangsbasis für unsere Entdeckertouren in der Region Romantischer Rhein mit Kindern war die Jugendherberge Kloster Leutesdorf. Wir haben in den letzten Jahren schon so einige Jugendherbergen besucht – diese hier war mit Abstand die luxuriöseste. Das Gebäude ist relativ neu – früher stand hier ein Kloster, welches bis auf das alte Ursprungsgebäude vollständig abgerissen wurde. Im alten Teil des Klosters befinden sich heute Veranstaltungsräume, der neue Teil in dem die Zimmer untergebracht sind, wurde neugebaut.

Die Jugendherberge liegt direkt an der Rheinuferpromenade. Von der Terrasse hat man einen fantastischen Blick aufs Wasser – wenn denn das Wetter schön ist. Zu gern hätten wir uns bei diesem Blick mal ein Stück Kuchen gegönnt, aber der Wettergott meinte es einfach nicht gut mit uns.

Romantischer Rhein mit Kindern

Schon bei Ankunft im riesigen Eingangsbereich fühlten wir uns eher wie in einem Hotel. Gleich neben der Rezeption gibt es eine gemütliche Bar- und Sitzecke mit Kamin, daneben ein kleiner Spielbereich. Auf der anderen Seite schließt das Restaurant mit großer offener Küche an die Rezeption an.

Nach der sehr netten Begrüßung bezogen wir unser Zimmer und waren total begeistert. Ein Doppelstockbett sowie ein weiteres Hochbett mit zwei Schlafmöglichkeiten darunter bieten Platz für eine große Familie wie uns (auch wenn wir diesmal nur zu Dritt unterwegs waren).

Große Schränke und ein (eigenes – wie toll ist das denn!) geräumiges Badezimmer mit viel Ablagefläche – etwas, dass wir in den allermeisten Unterkünften vermissen. Was mich außerdem begeistert: es gibt ein Kinderwaschbecken! Wunderschön wurde mit der Gewölbetapete außerdem das Thema „Kloster“ in die Zimmer integriert.

Romantischer Rhein mit Kindern

Vom Zimmer aus haben wir einen tollen Blick auf den Rhein und den schönen Spielplatz der Jugendherberge, der im Innenhof liegt. Geschlafen haben wir fantastisch- was auch daran liegen könnte, dass es erstaunlich ruhig auf den Fluren war.

Romantischer Rhein mit Kindern

Gegessen haben wir an diesem Wochenende außerhalb. Lediglich das Frühstück haben wir in der Jugendherberge eingenommen. Das Buffet ist ordentlich – Wurst, Käse, Marmelade, Müsli, Obst, verschiedene Brötchen – nicht herausragend, aber guter Standard.

Unser Fazit: insgesamt haben wir uns in der Jugendherberge Kloster Leutesdorf mehr als wohlgefühlt. Tolle Zimmer, sehr sauber, netter Service, wunderschöne Lage – besonders für Familien absolut zu empfehlen!

Noch mehr Infos zur Jugendherberge Kloster Leutesdorf auf die Schnelle:

  • Die Jugendherberge bietet 151 Betten (1-,2- und Mehrbettzimmer) alle mit eigener Dusche und WC
  • Im Eingangsbereich gibt es ein Kinder-Karussell (kostenlos für Gäste der Jugendherberge) – das war für meine Kinder vor jedem Ausflug und nach der Rückkehr in die Jugendherberge Pflichtprogramm 😊. Austoben können sich die Kids super auf dem großen Außenspielbereich mit Grillplatz
  • Ausreichend (kostenfreie) Parkplätze gibt es einige Meter entfernt direkt am Rhein.

Romantischer Rhein mit Kindern

2. Der Geysir Andernach – der größte Kaltwassergeysir der Welt

Romantischer Rhein mit Kindern

Geysire hatte ich bisher eher nach Island gesteckt. Dabei gibt es auch in Deutschland einen. Und zwar nicht irgendeinen. Sondern den größten Kaltwassergeysir der Welt! Zu erreichen ist er nur mit dem Schiff, denn er liegt auf der kleinen Halbinsel Namedyer Werth, ca. 2 Kilometer von Andernach entfernt. Ungefähr alle 2 Stunden bricht er aus und schießt dabei bis zu 60 Meter in die Höhe!

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Die Große war vorher sehr skeptisch. Eine Wasserfontäne. Was soll daran denn so spannend sein? Vor Ort war sie dann doch mächtig beeindruckt von dem Spektakel. Besonders, weil wir uns vorher ausgiebig im Geysir-Erlebniszentrum am Rheinufer Andernach darüber informiert haben, wie so ein Geysir eigentlich „funktioniert“.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Für das Erlebniszentrum solltet Ihr Euch vor dem Besuch des Geysirs mindestens 1,5 Stunden Zeit nehmen. Los geht es mit dem Fahrstuhl, der Euch mit einer simulierten Fahrt 4000 Meter unter die Erdoberfläche bringt, wo das Naturphänomen seinen Ursprung hat.

Romantischer Rhein mit Kindern

Interaktive Stationen zum experimentieren und entdecken erklären spielerisch, dass Kohlenstoffdioxid dafür sorgt, dass der Geysir regelmäßig ausbricht.

Kleiner Tipp: damit es nicht langweilig wird, nehmt Euch an der Kasse das Geysir-Quiz mit. Hier müssen auf dem Weg durch die Ausstellung Fragen beantwortet werden. Wer alles richtig beantwortet, bekommt zum Abschluss im Shop ein kleines Geschenk.

Romantischer Rhein mit Kindern

 Noch mehr Infos zum Geysir Andernach in Kürze:

Romantischer Rhein mit Kindern

  • Der Eintritt ins Erlebniszentrum beinhaltet gleichzeitig die anschließende Schifffahrt zum Geysir Andernach. Die Fähre legt am Ufer direkt gegenüber des Erlebniszentrums ab.

Romantischer Rhein mit Kindern

  • Der Ausbruch dauert ca. 10-15 Minuten. Anschließend bringt Euch das Schiff wieder zurück.

Romantischer Rhein mit Kindern

  • Während der Hauptsaison sind die Tickets schnell ausverkauft, wir empfehlen Euch daher Tickets unbedingt vorab zu reservieren.

Romantischer Rhein mit Kindern

3. Die Brombeerschenke in Leutesdorf – urige Gemütlichkeit & fantastisches Essen

Nach dem Besuch des Geysir in Andernach war für uns ein Tisch zum Abendessen in der Brombeerschenke in Leutesdorf reserviert. Leider war es schon fast dunkel, aber dennoch konnten wir erahnen, welch fantastischen Blick man von hier aus auf das Neuwieder Becken und die Vordereifel hat. Müde von der Anreise und dem Programm am Nachmittag waren die Mädels bereits ziemlich unruhig. Aber meine Bedenken, dass die Mäuse schon am Tisch einschlafen, waren umsonst. Der Service war flink und kam prompt auch dem Sonderwunsch der Minimotte („nackte“ Nudeln mit Käse) nach. Es dauerte nicht lange und vor uns stand ein wirklich köstliches Essen.

Mein Käserösti war der Beste, den ich je gegessen habe und auch das Kinderessen war wirklich gut. Zu gern hätte ich auch noch einen Brombeerpfannkuchen verdrückt – schließlich sind – wie der Name des Lokals vermuten lässt – Brombeergerichte hier die Spezialität des Hauses. Aber viel zu satt waren wir alle.

Die Brombeerschenke ist uns wirklich in nachhaltiger Erinnerung geblieben und wenn wir das nächste Mal in der Gegend sind kommen wir garantiert wieder!

4. Schloss Sayn – Märchenschloß mit Geschichte

Romantischer Rhein mit Kindern

Schlösser üben auf kleine Mädchen per se eine große Faszination aus. So waren auch meine begeistert, dass sie sich bei unserem Besuch im Schloss Sayn als echte Prinzessinnen verkleiden dürften, bevor wir die schönen Gemächer des Schloss erkunden.

Romantischer Rhein mit Kindern

Das neugotische Schloss Sayn liegt am Fuße des Sayner Burgbergs und war ursprünglich ein spätmittelalterliches Burghaus. Nachdem es Fürst Ludwig von Sayn-Wittgenstein erwarb wurde es im Stil der Neugotik umgebaut. Kurz vor Ende des 2. Weltkriegs wurde das Schloss fast vollständig zerstört. Im Jahr 2000 wurde es wieder instand gesetzt und sieht mit seiner wunderschönen Fassade wirklich ein bisschen aus wie ein Märchenschloss. Heute ist das Schloss nicht mehr bewohnt, sondern beherbergt ein Museum sowie ein Restaurant mit wunderschöner Terrasse und Blick auf den Schlosspark.

Romantischer Rhein mit Kindern

Im Inneren haben uns vor allem das Fürstinnenzimmer und die Kapelle nachhaltig beeindruckt. Ganz andächtig schritten sogar die Mädels den Gang in der Kapelle hinunter um dann gemeinsam mit mir die kostbare Armreliquie der heiligen Elisabeth zu bestaunen. Und im Fürstinnenzimmer war die Minimotte sicher: so schöne Kleider will sie auch mal tragen…

Romantischer Rhein mit Kindern

Noch mehr Infos zum Schloss Sayn in Kürze:

  • Das „Rheinische Eisenkunstgussmuseum“ befindet sich ebenfalls im Schloss. Ausgestellt sind hier Hals- und Armschmuck. Ziertische, Sitzmöbel und antikes Geschirr.
  • Im Schloss findet Ihr außerdem die Touristeninformation, die Euch gern mit weiteren Tipps für die Region versorgt

Romantischer Rhein mit Kindern

5. Der Garten der Schmetterlinge bei Schloss Sayn

Zu gern hätten wir nach dem Besuch des Schloss Sayn noch einen kleinen Streifzug durch den wunderschönen Schlosspark gemacht. Aufgrund des schlechten Wetters aber ging es auf direktem Wege in den Garten der Schmetterlinge, der nur ein paar Schritte vom Schloss entfernt liegt.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

In zwei großen Glaspavillons gibt es hier viele tropische Pflanzen, unzählige bunte Schmetterlinge und zahlreiche weitere Insekten und Reptilien zu bestaunen. Als wir das Tropenhaus betreten schlägt uns eine feuchte Hitze entgegen und Schmetterlinge umschwirren unsere Köpfe.

Romantischer Rhein mit Kindern

Die Kinder sind schon vor gelaufen und stehen fasziniert vor dem Schaukasten mit den Schmetterlingspuppen. „Wie bei der Raupe Nimmersatt“ sagt die Minimotte und lacht. Aber als sie den nächsten Kasten sieht weicht sie zurück. „iiih, so eine dicke Spinne“. Eine Vogelspinne ist wohl das letzte womit sie hier gerechnet hat. Trotz anfänglichem Ekel lässt sie sich erst ablenken, als ein paar Meter weiter eine dicke Schildkröte über den Weg kriecht.

Romantischer Rhein mit Kindern

Zwischen 800 und 1000 Tiere leben angeblich im Schmetterlingsgarten zu Sayn. Wir haben sie nicht gezählt, aber neben den zahlreichen Schmetterlingen gibt es auch Leguane, Nachtfalter und unzählige Raupenarten zu entdecken. Während die Minimotte sich ausgiebig mit der großen Schildkröte beschäftigt, erfahre ich anhand der kleinen Tafeln vieles, was ich bisher nicht wusste.

Romantischer Rhein mit Kindern

Zum Beispiel, dass Raupen wahre Meister der Tarnung sind und je nach Untergrund ihre Farbe wechseln können.

Wir hätten noch viel länger durch die wunderschön-angelegte Anlage streunen können – aber der Hunger meldet sich. Und vor dem Nachmittagsprogramm brauchen wir dringend eine Stärkung.

Romantischer Rhein mit Kindern

6. Seilbahn Koblenz – fantastische Ausblicke über das Rheintal

Nach dem Mittagessen machen wir uns auf ins nahe gelegene Koblenz. Die Kinder sind schon ganz aufgeregt, denn auf dem Plan steht eine Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein.

Romantischer Rhein mit Kindern

Ich gebe offen zu: ich bin nicht der allergrößte Seilbahnfan. Aber für die Kinder ist es ein großer Spaß – und ehrlicherweise muss ich gestehen: die Aussicht auf den Rhein ist einmalig!

Die Seilbahn in Koblenz gibt es seit der Bundesgartenschau 2011 und seitdem erfreut sie sich großer Beliebtheit. In ca. 5 Minuten bringt die Bahn Euch vom Rheinufer hinauf zur Festung Ehrenbreitstein, in dieser Zeit habt Ihr ausgiebig Gelegenheit den Ausblick über auf den Rhein, die Mosel und die Schiffe unter Euch zu genießen. Übrigens: wenn Ihr gern Seilbahn fahrt, dann solltet Ihr Euch in der Talstation einen Platz mit dem Rücken nach oben sichern. Denn so habt Ihr garantiert den schönsten Ausblick auf das Rheintal.

Romantischer Rhein mit Kindern

Noch mehr Infos zur Seilbahn Koblenz:

  •  Besonders Wagemutige warten auf Gondel Nummer 17. Die hat nämlich einen Glasboden – für den besonderen Nervenkitzel!
  • Die Fahrtzeiten der Seilbahn Koblenz variieren je nach Saison. In der Hauptsaison fährt die Seilbahn in der Regel bis 19.00 Uhr. Wer wirklich nur einmal über den Rhein hin und zurück schweben will, sollte ab 18.00 Uhr kommen – dann sind die Tickets günstiger.
  • Wenn Ihr die Seilbahnfahrt mit einem Besuch der Festung Ehrenbreitstein verbinden wollt, dann besorgt Euch das günstigere KOMBI-Ticket.

Romantischer Rhein mit Kindern

 7. Festung Ehrenbreitstein in Koblenz – alte Gemäuer mit Charme

Romantischer Rhein mit Kindern

Auf die Festung Ehrenbreitstein war besonders ich sehr gespannt. Sie liegt 118 Meter über dem Rhein und blickt zurück auf eine über 3.000-jährige Geschichte. Auf den ersten Blick bietet die Festung nicht viel mehr als alte Gemäuer.

Romantischer Rhein mit Kindern

Tatsächlich aber gibt es zahlreiche Ausstellungen, die Erwachsenen wie Kindern Spaß machen. Zudem dient die Festung als Kulisse für eine Reihe beliebter Kulturveranstaltungen, die über das ganze Jahr verteilt hier stattfinden. Gleich vorab: das Gelände ist riesig. Wer alles sehen will sollte viel Zeit mitbringen.

Romantischer Rhein mit Kindern

Ursprünglich gehörte die Festung Ehrenbreitstein zum Befestigungsring von Koblenz. Große Teile der Anlage sind vollständig erhalten, und so fanden es die Kinder besonders spannend durch die vielen Gräben, Tunnel und Tore zu laufen.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Allerdings waren die Kinder nach unserem Programm am Vormittag nicht mehr ganz so aufnahmefähig, weshalb wir die Ausstellungen – bis auf den multimedialen Teil über die Geschichte der Festung – diesmal nur im Schnelldurchlauf angeschaut haben. An manchen Stellen hätte ich gern länger verweilt. Nun ja, da müssen wir halt nochmal wiederkommen.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Noch mehr Infos zur Festung Ehrenbreitstein in Kürze:

  • absolutes Highlight des Besuchs ist der Blick von der Aussichtsterrasse über Koblenz. Ich hätte zu gern Fotos für Euch – aber Ihr wisst schon- der Regen….
  • Große Teile der Festung sind barrierefrei zu erreichen, also auch für Kinderwagen geeignet

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

8. Mit dem Wanderführer Werner Langhals zum Picknick am Römerturm

Passend zum Abendprogramm machte der Regen dann endlich eine Pause. Nach einer kleinen Odyssee trafen wir den Wanderführer Werner Langhals, der uns nach einem kurzen Fußweg durch den Wald ein kleines Picknick am Römerturm kredenzte. Der Römerturm allein ist bereits ein Highlight: er liegt auf dem Wanderweg Saynsteig direkt am UNESCO Welterbe Limes und bietet einen fantastischen Ausblick! Wir waren schon bei diesigem Wetter beeindruckt – wie schön muss es erst bei klarer Sicht sein.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Werner Langhals ist übrigens nicht nur sehr ortskundig und gibt bereitwillig Auskunft über Geschichte, Besonderheiten und Highlights der Region, sondern gleichzeitig auch noch sehr nett und kinderfreundlich. So hatte er – sehr zur Begeisterung der Kinder –  ein kurzweiliges und schnell selbst gebasteltes Spiel vorbereitet, dass wir seitdem schon mehrfach zu Hause nachgespielt haben.

Romantischer Rhein mit Kindern

Ich hätte ja gut und gern noch länger auf dem Römerturm gesessen – die mitgebrachte Gemüsetarte, die Muffins und der warme Tee waren einfach köstlich. Aber die Kälte kroch dann doch langsam und sicher unter unsere Kleidung, weshalb wir uns alle auf eine warme Dusche und das anschließende kuschelige Bett freuten.

9. Der Kletterwald Sayn – Outdoor-Action hoch oben in den Baumwipfeln

Bevor es für uns gegen Mittag zurück gen Heimat ging, wollten besonders die Kinder sich noch mal auspowern. Eigentlich war unser Besuch des Kletterwald Sayn schon für den Vortag geplant, aufgrund des schlechten Wetters haben wir die Programmpunkte spontan getauscht, was sich als sehr gute Idee entpuppte. Der Abreisetag blieb nämlich trocken und bescherte uns somit einen actionreichen Vormittag.

Romantischer Rhein mit Kindern

Eigentlich wollten wir vor dem Besuch des Kletterwalds noch einen kurzen Abstecher in die Abtei Sayn machen, die unterhalb des Kletterwalds liegt. Aber die Kinder waren kulturmüde – und nachdem sie das Programm am Vortag so super mitgemacht haben, ließen wir den Besuch ausfallen.

Hinter der Abtei Sayn führt ein kleiner Weg direkt in den Wald hinein. Nach ein paar Minuten Fußweg erreicht ihr den Kletterwald Sayn. An 130 Stationen bietet der Kletterwald Parcours durch die Baumkronen in allen Schwierigkeitsgraden. Allein klettern darf man ab 8 Jahren, die meisten Strecken sind ab 6 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) frei gegeben.

Romantischer Rhein mit Kindern

Romantischer Rhein mit Kindern

Da ich allein mit den Mädels war, ist die Große mit der Minimotte im Taka Tuka -Land geklettert. Dies ist der Anfängerparcours für Kinder ab 4 Jahren. Zugegeben: für die Große hätte es gern etwas schwieriger sein dürfen, aber als allererste Klettererfahrung für die Minimotte war es perfekt.

Vor der Kletterrunde gab es eine sehr gute und nette Einweisung des Teams vor Ort. Ich war ein wenig skeptisch, ob die Minimotte das Ein- und Aushaken mit den Karabinern schon allein schafft. Mein Sorge war aber völlig unbegründet. Nach den ersten zwei Malen hatte sie das gut drauf und stellte sich mutig und mit großem Spaß jeder Kletter-Herausforderung.

Romantischer Rhein mit Kindern

Insgesamt war der Besuch auf der wunderschönen Anlage des Kletterwald Sayn ein großer Spaß und eine willkommene Abwechslung zum Kultur- und Sightseeing-Programm.

10. Romantischer Rhein mit Kindern: Familienabenteuer Rheinland-Pfalz – geballtes Wissen & Ritter-Power!

Zum Schluss möchte ich Euch noch kurz Lady Loreley vorstellen, die uns auf all unseren Stationen unseres Wochenendes begleitet hat. Lady Loreley ist Teil der interaktiven Web-App der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, die den Besuch der Region Romantischer Rhein mit Kinder noch aufregender macht.

Vorab könnt Ihr Euch auf Familienabenteuer Gastlandschaften registrieren. Vor Ort erhaltet Ihr dann an jeder Station familiengerechte Informationen und spannende Rätsel, die es zu lösen gilt. Für jede Region in Rheinland-Pfalz mit Kindern gibt es eine andere Figur – in unserem Fall Lady Loreley – die sich an der jeweiligen Station per Telefon bei Euch meldet.  Die Mädels konnten es teilweise kaum erwarten, dass Lady Loreley anruft und haben alle Aufgaben mit Bravour gemeistert. Für jede gemeisterte Aufgabe gibt es Punkte, so steigt man im Ritterorden Falkenfels erst zum Knappen und schließlich zum Ritter auf.  Eine wirklich nette Idee um Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Regionen gerade für Kinder noch interessanter zu machen!

 

* Offenlegung: wir wurden vom Tourismusverband Rheinland Pfalz und der Region Romantischer Rhein zu dieser Reise eingeladen. Herzlichen Dank dafür. Unsere Erfahrungen und Eindrücke vom Romantischen Rhein mit Kindern schildern wir wie immer ehrlich und unabhängig davon. *

Schreibe einen Kommentar