7 Tipps für den perfekten Besuch im Autokino in Hamburg (inklusive Verlosung)

*Werbung unbezahlt* Ungewöhnliche Zeiten verlangen nach ungewöhnlichen Lösungen. Deshalb feierte in diesem Sommer das längst totgeglaubte Autokino in Hamburg ein großes Comeback. Vielerorts muss man – trotz Corona – nicht länger auf den Kinobesuch verzichten und kann die besten Komödien, Klassiker, Actionkracher und Familienfilme kontaktlos und sicher im eignen Auto genießen.

Wir haben das größte Autokino in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld besucht und geben Euch 7 Tipps für den perfekten Kinospaß.

1. Bestellt Eure Tickets online

Denn vor Ort gibt es keine Tageskasse. Auf dem Heiligengeistfeld fahrt Ihr dann einfach bis zum Einlass vor und haltet Euer Smartphone mit dem Bestätigungs-QR-Code an die Scheibe. Diese wird von einem Mitarbeiter gescannt und schon seid Ihr drin.

2. Seid frühzeitig da!

Besonders bei Vorstellungen die beliebt sind, kann der Andrang schon einmal größer sein. Einlass ist ab 45 Minuten vor Filmbeginn. Es gibt insgesamt zwei „Kinos“ mit maximal 500 Plätzen. Auf dem Platz vor der Leinwand gilt freie Platzwahl. Die Mitarbeiter weisen Euch vor Ort einen Platz zu. Anders als im „normalen“ Kino sind die besten Plätze im Autokino weit vorn in der Mitte.

3. Sorgt für beste Sicht!

Den perfekten Kinogenuss erlebt man nur mit einer sauberen Windschutzscheibe – also ruhig vorher nochmal schnell an der Tankstelle halten und die Frontscheibe von Dreck und Schlieren befreien. Übrigens: von der Rückbank ist die Sicht auf die Leinwand eingeschränkt. Kinder sollten also auf jeden Fall vorne sitzen dürfen. Oder auf Eurem Schoß.

Autokino in Hamburg

4. Checkt Eure Batterie!

Neuere Automodelle halten einen zwei- bis dreistündigen Film locker durch. Trotzdem rate ich Euch davon ab während der Vorstellung auch noch die Standheizung laufen zu lassen. Packt lieber eine kuschelige Decke ein. Ist eh viel romantischer. Falls das Auto nach dem Film doch mal streikt: keine Sorge, die Crew vom Autokino in Hamburg gibt Euch gern Starthilfe

5. Die passenden Snacks

Was wäre ein Kinobesuch ohne frisches Popcorn, knackige Chips oder leckeres Eis. Wer sich nicht selbst mit Proviant versorgen möchte kann zur Kinokarte online aus drei verschiedenen Snack-Packs wählen, die jeweils Popcorn, Chips oder Eis und ein kaltes Getränk beinhalten.

Autokino in Hamburg

6. Die Filmauswahl

Noch bis zum 29. August 2020 habt Ihr Zeit das Autokino in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld zu besuchen. Pro Tag gibt es bis zu 8 Vorstellungen, für jeden Filmgeschmack ist etwas dabei. Es gibt Actionfilme, Komödien, Familienfilme und Filmklassiker. Nicht alle Filme sind brandneu, aber sicher findet Ihr einen Film, den Ihr schon immer mal sehen wolltet oder einen, den Ihr verpasst habt. Das Programm wird stetig aktualisiert, Ihr solltet also regelmäßig auf der Website vorbeischauen.

7. Nutzt das Sommerferien-Special!

Für die Sommerferien hat sich der Veranstalter für Familien etwas Besonderes einfallen lassen. Eltern & Erwachsene zahlen in Kinderfilmen nämlich denselben Preis wie ihre Kinder: 6€! Normalerweise kosten die Tickets für Erwachsene € 12,00 pro Person, Kinder unter 16 Jahre zahlen 6 Euro (inkl. VVK-Gebühren).

Autokino in Hamburg

Und so hat es uns im Autokino in Hamburg gefallen

Wir haben an einem Sonntagnachmittag mit den Kindern „Die Heinzels“ angeschaut und waren wirklich begeistert. Das Team vor Ort ist supernett, die Sicht auf die Leinwand war sehr gut und die Tonqualität hervorragend. Wir hatten zu keiner Zeit Probleme die Frequenz über unser Autoradio zu empfangen. Und auch die Bildqualität war – trotz Tageslicht – brilliant. Besonders cool fanden wir auch dass die riesige Leinwand auf einer beeindruckenden Container-Konstruktion thronte.

Autokino in Hamburg

Und weil es uns so gut gefallen hat freuen wir uns, dass das Autokino in Hamburg uns zwei Freitickets zur Verfügung gestellt hat, die wir an Euch verlosen dürfen.

Gewinnt 2 Freitickets für die Autokino-Vorstellung von „Conni – Geheimnis um Kater Mau“ am 18. und 19.07.2020

Ihr habt richtig Lust auf einen Nachmittag im Autokino mit der ganzen Familie? Dann habt Ihr die Chance mit ein bisschen Glück zwei Freitickets für das neue Conni-Kinoabenteuer „Conni – Geheimnis um Kater Mau“ zu gewinnen. Es gibt je ein Ticket für die Vorstellung am 18. Juli 2020 sowie am 19. Juli 2020 um 14.45 Uhr zu gewinnen. Ein Ticket ist gültig für einen PKW mit maximal 5 Personen.

Um eines der Tickets zu gewinnen, hinterlasst mir einfach hier auf dem Blog oder bei facebook oder Instagram einen netten Kommentar welche der beiden Vorstellungen Ihr am liebsten besuchen würdet und schon seid Ihr im Lostopf.

Ich wünsche Euch allen viel Glück!

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel endet am 15. Juli 2020 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden einen Tage später per email benachrichtigt (bitte vergesst daher Eure email-Adresse nicht)!

Rechtliches: Alle Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben, in Deutschland wohnen und eine gültige Emailadresse angeben. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Die Gewinner müssen sich innerhalb von 48 Stunden nach Gewinnerbekanntgabe bei uns zurückmelden, ansonsten lose ich neu aus.

Wenn Ihr auf Facebook etwas teilt, erhebt Facebook Eure Daten. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  

 

Bildrechte: Autokino in Hamburg- Thomas Panzau

 

Schreibe einen Kommentar