Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten: das Raphael Hotel Wälderhaus in Hamburg

Raphael Hotel Wälderhaus

*Pressereise/Werbung* Ich werde ganz oft gefragt, welche Hotels und Unterkünfte ich in Hamburg mit Kindern empfehlen kann. Das ist nicht ganz einfach zu beantworten. Zwar kenne ich – durch meine eigene Hotel-Vergangenheit – viele Hotels in Hamburg, ob die aber wirklich kinderfreundlich sind, kann man ja eigentlich erst nach einem eignen Erfahrungstest beurteilen. Zeit also mal in der eigenen Stadt zu übernachten und herauszufinden, welche Unterkünfte sich für Familien mit Kindern eignen. Mit der ganzen Familie haben wir für Euch im Raphael Hotel Wälderhaus in Wilhelmsburg eingecheckt und berichten von unseren Erfahrungen. Gleichzeitig ist das der Auftakt zu einer Beitragsreihe über außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, die ich in den kommenden Wochen und Monaten vorstellen möchte.

Raphael Hotel Wälderhaus

Das Raphael Hotel Wälderhaus: was ist daran so besonders?

Ihr fragt Euch sicher: warum starte ich mit einem – auf den ersten Blick – völlig normalen Kettenhotel in eine Beitragsreihe über ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten.

Weil das Raphael Hotel Wälderhaus ein Paradebeispiel dafür ist, dass auch „normale“ Hotels ein außergewöhnliches Konzept verfolgen können, dass dem Gast in jeder Minute das Gefühl gibt, in einer wirklich einmaligen Umgebung zu übernachten.

Raphael Hotel Wälderhaus

Von uns aus sind es gerade mal 25 Minuten durch den Elbtunnel und über die Köhlbrandbrücke bis nach Wilhelmsburg. Hier, direkt neben dem Hamburger Inselpark, liegt das 3-Sterne-Superior-Hotel Wälderhaus, dass 2013 anlässlich der Internationalen Gartenschau gebaut und inzwischen zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten hat. Es ist vollständig mit Holz verkleidet und verfolgt ein durchweg nachhaltig-ökologisches Konzept.

Raphael Hotel Wälderhaus

Schon beim Betreten des Hotels wird das ganz deutlich. Warme Farben und viel Holz dominieren das Bild. Im Foyer des Hauses steht ein großer Baum, kleine Sitzecken mit Holztischen gruppieren sich darum herum und sogar der Kugelschreiber mit denen wir unsere Registrierkarte ausfüllen, besteht zu 90% aus recyclebaren Materialien.

Raphael Hotel Wälderhaus

Neben der Rezeption befindet sich das Restaurant „Wilhelms“, welches einen sehr guten Ruf genießt und ausschließlich regionale Speisen (viele davon veggie oder vegan) anbietet. Auch das sehr gute Frühstück wird hier serviert. Leider kamen wir aufgrund der Pandemie nicht in den Genuss, werden das aber baldmöglichst nachholen, sobald die Gastronomie wieder öffnen darf.

Raphael Hotel Wälderhaus

Raphael Hotel Wälderhaus

Außerdem befindet sich im Erdgeschoss das „Science-Center Wald“, eine dauerhafte Erlebnisausstellung zum Thema Wald, Natur und Umwelt, auf die ich später noch kurz eingehen möchte.

Buche, Ahorn oder Eiche: unter welchem Baum schläfst Du?

Als wir den Flur zu unserem Zimmer hinunterschlendern sind wir ganz angetan. Denn jedes der 82 Zimmer ist nach einer heimischen Baumart benannt. Einige davon bekannt – viele davon für uns aber auch völlig neu. Der jeweilige Baum wird dann im Zimmer selbst noch einmal ausführlich vorgestellt. Eine schöne Idee.

Der intensive, wunderbare Duft nach Holz, der uns im Zimmer empfängt, wirkt sofort beruhigend und entspannend. Fast wie bei einem kleinen Waldspaziergang.

Raphael Hotel Wälderhaus

Die Einrichtung (aus ökologisch verarbeiteten Holz) ist minimalistisch, aber hübsch. Ein Sofa (dass für die Kinder zum Bett ausgeklappt wurde), ein kleiner Beistelltisch, ein Schreibtisch, ein Doppelbett mit frisch bezogener Bettwäsche aus fair gehandelter Bio-Baumwolle und ein helles Badezimmer sorgen für eine Rundum-Wohlfühl-Atmosphäre.

Raphael Hotel Wälderhaus

Schnell haben wir unseren Lieblingsplatz auserkoren: nämlich die breite Fensterbank, auf der man wunderbar sitzen und in den Inselpark schauen kann.

Raphael Hotel Wälderhaus

Natürlich wird das Thema Nachhaltigkeit auch im Bad fortgesetzt: Seife, Shampoo und Duschgel in Nachfüllbehältern von „Stop the water while using me“ wirken ganz und gar nicht langweilig-öko, sondern schick und modern.

Ressourcenschonend & nachhaltig 

Aber es geht noch weiter: das Hotel besitzt nämlich ein eigenes Umwelt-Management-System um Energie zu sparen. Die Energie für das Wälderhaus wird durch eigene Solaranlagen auf dem Dach und natürliche Erdwärme gewonnen. Gleichzeitig sorgen isolierte Außenwände, die begrünte Dachfläche  und eine dreifache Verglasung für eine Reduktion des Energieverbrauchs. Bedeutet im Klartext: das Raphael Hotel Wälderhaus  verbraucht 30% weniger Energie als ein herkömmliches Hotel.

Die Fassade des Hauses besteht aus einer unbehandelten Holzverkleidung. Das sieht nicht nur ungewöhnlich schön aus, sondern bietet gleichzeitig Lebensraum für Pflanzen und Nistgelegenheiten für Tiere. Deshalb ist es auch nicht ungewöhnlich, dass wir auf dem grünen Dach zahlreiche Vögel beobachten konnten.

Auf moderne Ausstattung müsst Ihr während Eures Aufenthalts natürlich trotzdem nicht verzichten. Es gibt WLAN und einen Flachbildfernseher auf dem Zimmer.  Auf eine Minibar wird hingegen bewusst verzichtet. Stattdessen könnt Ihr Euch mit Getränken aus einem großen Kühlschrank an der Rezeption versorgen.

Nur 15 Minuten bis zur Innenstadt und mit Spielplatz direkt vor der Tür

Wilhelmsburger Inselpark

Was es nicht gibt im Raphael Hotel Wälderhaus, ist ein spezieller Kinderbereich (zum Beispiel eine Spielecke o.ä.). Das ist aber auch gar nicht nötig, denn direkt vor der Tür liegt der Inselpark und allein für diesen sollte man schon einen ganzen Tag einplanen. 2013 fand auf dem Gelände die Internationale Gartenschau statt.

Wilhelmsburger Inselpark

Wilhelmsburger Inselpark

Heute findet man auf der riesigen Parkfläche unzählige Sport- und Spielmöglichkeiten. Ein Beachvolleyballfeld, Basketball- und Fußballfelder, einen großen Skate-Parcours und insgesamt 5 Spielplätze bieten jede Menge Möglichkeiten zur kostenfreien Beschäftigung.

Wilhelmsburger Inselpark

Zusätzlich gibt es im Park den Hochseilgarten HanseRock, eine große Kletterwand in der Nordwandhalle und die Schwimmhalle Inselpark, deren Glasfront bei schönem Wetter sogar geöffnet werden kann.  Apropos schönes Wetter: bei sonnigem Wetter Wechselsachen nicht vergessen, denn auch auf dem Wasserspielplatz oder bei einer Partie Wasserfußball im Inselpark werden Eure Mäuse sicher ordentlich nass.

Falls Euch doch die Sehnsucht nach ein bisschen Hafenluft und Großstadt-Flair überkommt, erreicht Ihr die S-Bahn Wilhelmsburg in 5 Gehminuten. Bis in die Innenstadt fahrt Ihr ca. 15 Minuten, denn bis zum Hamburger Hauptbahnhof sind es gerade mal 3 Stationen.

Was Ihr Euch auf gar keinen Fall entgehen lassen solltet: das Science Center Wald

Eines solltet Ihr aber auf gar keinen Fall tun: abreisen bevor Ihr das Science Center Wald besucht habt. Die kleine – aber sehr, sehr feine – Ausstellung im Erdgeschoss des Wälderhaus lohnt sich nämlich. Kaum öffnet sich die Tür, steht Ihr plötzlich mitten im Wald – und das im wahrsten Sinne. Waldgeräusche ertönen aus dem Lautsprecher und rechts und links von Euch erheben sich riesige Bäume.

Science Center Wald

Habt Ihr den Wald durchquert erwarten Euch zahlreiche Wissensstationen rund um das Thema Wald und warum er für uns alle so wichtig ist. Welche Pilze gibt es und was ist deren Aufgabe?

Science Center Wald

Warum hat der Wolf so einen schlechten Ruf? Woran erkennt man das Alter der Bäume? Und wie klingen eigentlich Borkenkäfter unter einer befallenen Rinde? All´ das und noch viel mehr ist hier sehr kindgerecht und spannend aufbereitet.

Das Raphael Hotel Wälderhaus: unser Fazit

Nach einer Nacht auf der Elbinsel Wilhelmsburg, waren wir uns alle einig: das Raphael Hotel Wälderhaus gehört defintiv in unsere Reihe zum Thema außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten.

Besonders ist das Haus vor allem deshalb, weil es sich zum Ziel gesetzt hat, schonend mit unseren Ressourcen umzugehen und damit zur Verbesserung unseres Klimas beizutragen. Das wird hier wirklich in jedem Winkel sichtbar und erlebbar gemacht.

Auch die Preise sind fair: für ein Komfortzimmer mit ausklappbarer Schlafcouch zahlt man ab € 130,00 pro Nacht (je nach Saison natürlich).

Raphael Hotel Wälderhaus

Zwar ist das Hotel kein explizit ausgewiesenes Familienhotel, aber aufgrund des direkt vor der Tür liegenden Inselparks, den geräumigen Zimmern, dem kinderfreundlichen Personal und der Tatsache, dass die Fläche vor dem Hotel autofreie Zone ist, bietet es trotzdem ideale Voraussetzungen für einen Aufenthalt mit Kindern.

 

Hier geht´s zu weiteren Beiträgen aus der Reihe Ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten:

  1. Luxuriöse Auszeit mitten in der Hafencity: Übernachten im Hafenkran Hamburg
  2. Ausflug in die Tropen: Übernachten mitten in der Schwimmhalle im Tropical Island
  3. Aus dem Bett in die Sterne gucken: eine Nacht im sleeperoo Schlafwürfel an der Elbmündung Otterndorf

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn Du ihn auf Pinterest teilst!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar