Hamburg mit Kindern // Von großen Schiffen am Falkensteiner Ufer und einem Kaufladen…Unser Wochenende in Bildern

Hallo Ihr Lieben,

was für ein Wochenende! Der Sommer hat ja wirklich alles gegeben und wir waren eigentlich das ganze Wochenende draußen unterwegs. Meine Eltern waren zu Besuch aus dem Rheinland und Hamburg hat sich bei strahlendem Sonnenschein wirklich von der besten Seite gezeigt.

Elbe

Also lege ich auch gleich los mit unserem Wochenende in Bildern…viel Spaß dabei!

IMG_5238

Samstag

Am Samstagvormittag waren wir bei einem kleinen Stadtteilfest. Irgendwie hatte ich mich aber in der Uhrzeit vertan, also waren wir schon eine Stunde vor dem offiziellen Start da. Der Motte machte das gar nichts aus, so hatte sie die große Rutsche und die Hüpfburg fast für sich alleine 🙂

Hüpfburg

Hüpfburg I

Natürlich gab´s ein Stückchen Kuchen. Und anschließend haben wir noch einen Stopp auf dem benachbarten Spielplatz eingelegt.

Spielplatz

 

 

Nachmittags waren meine Eltern bei uns. Und hatten als Überraschung einen Kaufladen für Motte dabei. Mit dem haben schon meine beiden Neffen fleissig gespielt… Da die aber mittlerweile zu groß dafür sind, wurde der Kaufladen kurzerhand an Motte vererbt. Wir hatten schon vorher geahnt, dass sie ihn lieben wird. Und genau so kam es auch. Jeder musste natürlich mehrfach bei ihr einkaufen.

Sie bekam gar nicht genug. Aber irgendwann hatte der Papa Motte dann ein wunderbares Abendessen für uns gezaubert…

 

Sonntag – ein Nachmittag am Falkensteiner Ufer

 

Heute morgen hatten meine Eltern uns dann zum Frühstück in das Hotel eingeladen, in dem sie derzeit übernachten. Dort gibt es auf der Terrasse auch eine Kinderecke mit einem kleinen Haus und Spielzeug. Und was soll ich sagen: Motte hatte schnell den Kindergrill entdeckt und versorgte und fleissig mit Grillgut. Sie spielte sehr ausdauernd und war nur schwer zum Gehen zu überreden…

Schiff I

 

Anschließend waren wir am Falkensteiner Ufer an der Elbe. Wer Hamburg ein bißchen kennt, weiß, dass wir in der luxuriösen Lage sind, einen Strand mitten in der Stadt zu haben. Das ist einfach herrlich – zumal man in der Elbe ja sogar baden darf!!

IMG_5200

 

Schiff

Nach einem kurzen Abstecher auf den Leuchtturm…

Leuchtturm Falkensteiner Ufer

Leuchtturm I

IMG_5203

…haben wir dann am Strand geplanscht und gebuddelt…

 

Elbe I

Elbstrand

IMG_5253

IMG_5277

…und anschließend im Café „Zum Bäcker“ eine leckere Waffel gegessen.

Waffel

 

Dort sitzt man ganz toll unter Lindenbäumen auf einer schattigen Terrasse und schaut den vorbeifahrenden Schiffen hinterher…ich liebe einfach die Elbe und den Elbstrand. Anschließend hat man immer das Gefühl man war im Kurzurlaub…das ist einfach herrlich!

Nun schlummert die Motte seelig in ihrem Bettchen und wir freuen uns auf einen gemütlichen Sofa-Abend…

Was habt Ihr am Wochenende erlebt? War bei Euch auch so tolles Wetter?

 

7 Comments

Schreibe einen Kommentar