Gewinnspiel // Gewinnt zwei Exemplare von Lonely Planets 500 einmalige Erlebnisse Deutschland + tolle Buchtipps für Reisefans

500 einmalige Erlebnisse Deutschland

-Anzeige- Woher holt Ihr Euch eigentlich Eure Reiseinspirationen? Meine Leidenschaft sind schon seit je her Reiseführer aller Art. Ich liebe es, in Reisemagazinen, Reisebüchern oder Zeitschriften zu blättern, mir die wunderschönsten Fotos von überall auf der Welt anzuschauen und meine „Must see Liste“ – stetig zu erweitern. Auch auf Blogs hole ich mir viele Ideen und Tipps

So verreise ich quasi in Gedanken abends auf dem Sofa in die ganze Welt, wenn wir mal nicht unterwegs sind. Die Liste der Orte und Länder die ich gern noch besuchen möchte ist mittlerweile so lang, dass es ein Jammer ist, dass uns nur eine begrenzte Zahl an freien Tagen im Jahr zur Verfügung steht. Und finanziert werden muss das Ganze ja auch noch 😊

500 einmalige Erlebnisse Deutschland – macht Lust aufs sofort losreisen!!

500 einmalige Erlebnisse Deutschland

Als letzte Woche der neue Lonely Planets Bildband 500 einmalige Erlebnisse Deutschland in meinem Briefkasten steckte, war mein Mann abends auf dem Sofa für zwei Stunden abgemeldet. Denn ich musste natürlich erstmal ausführlich stöbern. Wer unseren Blog regelmäßig verfolgt weiß ja, dass wir sehr gern auch innerhalb Deutschlands unterwegs sind. Unser Land hat nämlich so unglaublich viele schöne Ecken zu bieten und ist dabei wahnsinnig abwechslungsreich.

Das Meer mit den schönsten Stränden an Nord- und Ostsee, den bergigen und waldüberzogenen Harz, die quirligen Großstädte in Mitteldeutschland und hohe Berge und azurblau Seen in Süddeutschland. Dazu gibt es jede Menge spannende historische Geschichten und Gebäude – man muss also gar nicht immer in die Ferne schweifen um große Abenteuer zu erleben.

In 50 verschiedenen Kapiteln mit jeweils 10 besonderen Erlebnissen nimmt uns das Buch 500 einmalige Erlebnisse Deutschland mit auf eine ganz und gar nicht langweilige Reise durch unser wunderschönes Land. Dabei begegneten mir sehr bekannte Dinge, aber auch viel Neues. Und immer wieder ganz witzige und schräge Ideen. Oft hörte ich mich sagen: „ach ja, das wollte ich schon immer mal machen“. Die Texte sind kurz aber trotzdem informativ geschrieben und die tollen Fotos machen Lust darauf, sofort loszufahren und „nachzuerleben“.

Viele, viele neue Ausflüge und Erlebnisse stehen jetzt auf unserer Liste – wenn nur dieses Zeitproblem nicht wäre 😊

Klein & informativ: die Stadtführer von Dumont direkt 

Neben meiner großen Begeisterung für 500 einmalige Erlebnisse Deutschland möchte ich Euch heute aber noch zwei weitere Reisebücher vorstellen, die mich in den vergangenen Wochen begleitet haben. Und am Ende könnt Ihr dann noch was Tolles gewinnen…

IMG_8313

Kurz vor unserem Trip nach Lissabon habe ich mir einige Ideen aus dem Lissabon Reiseführer von DuMont direkt geholt, die wir auch sicher gern genutzt hätten, hätte es nicht dauergeregnet. Ich mag den Stil dieser DuMont-Reihe. Die entsprechende Stadt wird in 11 Kapiteln vorgestellt – thematisch unterteilt in die verschiedenen Stadtviertel mit den jeweiligen Highlights der Gegend.

Mir gefällt besonders, dass der Reiseführer nicht überladen mit Tipps ist. Jedes Kapitel beschränkt sich tatsächlich auf das Schönste und Sehenswerteste. So hat man nach dem Lesen und Stöbern einen guten Überblick was man wirklich anschauen möchte und was nicht. Außerdem hat er ein handliches kleines Format und ist sehr leicht, was ja immer praktisch ist, weil man ihn ja während des Aufenthalts ständig mit sich herumschleppt.

Viele meiner persönlichen Highlights aus dem kleinen DuMont direkt müssen bis zum nächsten Lissabon-Trip warten, der aber ganz fest schon bald geplant ist. Und so lange steht er in meinem Bücherregal und wartet auf den nächsten Einsatz!

Auf alles vorbereitet – Life Hacks für Unterwegs 

Wer mit Kindern reist muss flexibel sein. Obwohl man gefühlt den gesamten Hausstand eingepackt hat, gibt es doch immer Dinge, bei denen man dann unterwegs feststellt, dass man sie gebraucht hätte oder sie schlichtweg vergessen zu Hause liegen. In solchen Fällen ist man ja immer für Tipps dankbar, wie man sich anders behelfen kann.

IMG_8312

Genau solche Tipps liefert das Buch „Auf alles vorbereitet – Life Hacks für unterwegs“ aus dem DuMont Verlag. Dafür wurden Reiseprofis nach ihren besten Tricks und Kniffen gefragt: „Wie reist man leichter, günstiger, schöner?“. In verschiedenen Kategorien wie „Koffer packen“, „mit Kindern unterwegs“ oder „Buchen“ wurden 300 Life Hacks zusammengestellt, wie man mit Alltagsgegenständen improvisieren kann oder das beste aus der jeweiligen Situation herausholt.

Als Vielreisender wird man einige Dinge sicher schon wissen, aber warum zum Beispiel ein Haargummi ein echter Urlaubsretter werden kann, ist sicher auch echten Reiseerprobten neu. Ich jedenfalls habe beim Durchblätter oft geschmunzelt und fühle mich jetzt bestens gerüstet, falls mal wieder ein wichtiger Gegenstand zu Hause geblieben ist.

Gewinnt zwei Exemplare von Lonely Planets 500 einmalige Erlebnisse Deutschland 

Als kleine Überraschung und weil der Frühling nun dazu einlädt wieder viele Ausflüge und Unternehmungen nach Draußen zu verlegen, habe ich noch ein kleines Gewinnspiel für Euch mitgebracht.

IMG_8308

Zu gewinnen gibt es zwei Exemplare des Lonely Planets Bands 500 einmalige Erlebnisse Deutschland!!

Und so könnt Ihr teilnehmen:

– Hinterlasst hier einen Kommentar in dem Ihr von Eurem schönsten Ausflugsziel berichtet

– Werde Fan meiner facebookseite oder folge mir über Instagram. (Dafür gibt es je ein Los)

-Um in Zukunft nichts mehr zu verpassen, tragt Euch außerdem gern in meinen email-Newsletter in der Sidebar ein. Dafür bekommt Ihr ebenfalls EINE zusätzliche Gewinnchance.

Das Gewinnspiel endet am 8. Mai 2017 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden einige Tage später per email benachrichtigt (bitte vergesst daher Eure email-Adresse nicht)!

Rechtliches: Alle Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und eine gültige Emailadresse angeben. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Der Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden nach Gewinnerbekanntgabe bei uns zurückmelden, ansonsten lose ich neu aus.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes langes und sonniges Wochenende und ganz viel Glück bei der Verlosung!

Eure Anna

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26 Comments

  • Lisa

    29. April 2017 at 18:46

    Hallo! Tolle Verlosung, deshalb machen wir gerne mit! Einer unserer beliebtesten Ziele ist immer wieder Planten und Blomen in Hamburg… eine Oase mitten in der Stadt ❤

    Antworten
  • Antje aus Ostfriesland

    29. April 2017 at 19:27

    Was eine schöne Verlosung Anna. Das Buch wäre total was für uns!!! Wir sind als Familie noch nicht so viel verreist und möchten nun unbedingt schöne Ecken von Deutschland kennen lernen und viele Kurztripps machen.Ich folge dir auf instagram und Facebook und deinen Newsletter habe ich bereits abboniert. Die holländische Insel Texel ist ganz toll und kann ich Familien nur empfehlen!!! Durch die großen Heideflächen zu laufen ist wunderschön. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland (Ostfriesland ist übrigens auch wunderschön zum urlauben)

    Antworten
  • Küstenmami

    29. April 2017 at 21:33

    Wow, dieser Reiseführer klingt klasse, wir sind ja auch so gern unterwegs! Eins unserer Lieblingsziele ist der Falkensteiner Strand bei uns an der Ostsee, da fühlen sich auch unsere Küstenkinder richtig wohl und buddelt stundenlang im Sand.

    Wir folgen Dir sehr gerne, sowohl auf Facebook als auf Instagram, und Dein Newsletter ist super!

    Ganz liebe Grüße
    Küstenmami

    Antworten
  • Christine Springwald

    29. April 2017 at 22:37

    Das wäre toll – gerde wenn man keinen Urlaub machen kann sind wir immer für Ausflüge zur Abwechslung, damit die Kids und auch wir neues Entdecken können 😉 Letzten Sommer waren wir am Bodensee – wir sind mit den Kids auf den Wasserspielplatz nach Radolfzell – es hat ihnen so gut gefallen und es war so warm dass sie ewig nicht gehen wollten, also wurde die Bettzeit spontan nach hinten verlegt, es war einfach zu schön 😉

    Antworten
  • Melanie Baute

    30. April 2017 at 9:30

    Unser schönstes Ausflugsziel war bis jetzt Sylt. Einfach großartig was die Natur dort zu bieten hat.
    Aber wir würden sehr gerne neue Ausflugsziele mit den Kindern erkunden.
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und ein schönes Wochenende 🍀
    Gerne geteilt auf Facebook

    Antworten
  • Bianca

    30. April 2017 at 9:57

    Hallo 🙂
    Ich muss gestehen, dass ich in Deutschland, von Berlin, München etc. mal abgesehen, bisher recht wenig unterwegs war und es mich meistens eher ins Ausland gezogen hat. Ich würde das aber gern ändern und auch meine Heimat etwas mehr erkunden, deshalb wäre der Lonely Planet perfekt für mich <3
    Da ich aus dem Nordwesten komme, sind für mich die Ostfriesischen Inseln ein tolles Ausflugsziel, vor allem natürlich im Sommer. Gerade auf Norderney ist man super schnell und es ist besonders mit Kindern wirklich toll dort – außerdem ist es am Meer für mich noch immer am schönsten <3
    Danke für's Verlosen und die Vorstellung der Reisebücher!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Bianca

    Antworten
  • Ute

    30. April 2017 at 22:34

    Hui, da hüpfe ich in den Lostopf. Ich liebe es innerhalb Deutschlands unterwegs zu sein ❤️ Für die Heimatregion OWL haben wir ein ähnliches Buch für ein Tagesausflüge.
    Das andere Buch mit den Hacks kommt auf die Wunschliste. Vielen Dank für die Chamce und die tollen Buchtipps 😘
    Ute (Etu bei FB und Ungeduldsfaden bei IG)

    Antworten
  • tanja hammerschmidt

    1. Mai 2017 at 1:58

    Huhu du Liebe, tolle Verlosung, schöner Preis <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Mein schönstes Reiseziel, war letztes Jahr zum Bostalsee ins Saarland, mit Mann und Kind paar Tage entspannen, war wirklich mega schön udn auch nötig 🙂 Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung. Bei Facebook folge ich dir unter Tanja Hammerschmidt und ja meine Daumen sind gedrückt 🙂
    lg rockstar84(at)gmx.de

    Antworten
  • Fiona Hein

    1. Mai 2017 at 8:08

    Hallo,

    ich würde mich riesig über so ein tolles Buch freuen, denn wir lieben es auch Ausflüge zu machen und sind ständig auf der Suche nach neuen Orten und Ausflugszielen. Besonders schön fand ich vor 10 Jahren unseren Ausflug, als wir Urlaub auf Rügen machten, zu den Kreidefelsen, das ist einfach so sehenswert und gigantisch was die Natur da geschaffen hat! Genauso empfehlen kann ich auch die Teufelsmauer am Rand vom Harz! Und mit unseren Kleinen lieben wir immer wieder Ausflüge ins Grüne oder zu Karls Erlebnisdorf oder ins Tropical Island 🙂 Folge dir per FB und auch auf Instagram.

    Liebe Grüße
    Fiona

    Antworten
  • Katrin

    1. Mai 2017 at 11:33

    Für unsere Kinder ist das schönste Ausflugsziel immer das Hansaland oder der Heidepark.Als Kind haben wir öfter Urlaub in Bayern gemacht und da war für mich das Burgenbesichtigen immer das Tollste!
    Da mein Mann aus Ägypten kommt würde ich ihm am liebsten alle schönen Plätze in Deutschland zeigen und das Buch wäre wirklich hilfreich.Viele Grüsse!

    Antworten
  • christina horn

    1. Mai 2017 at 13:15

    Hallo!

    Mein schönstes Ausflugsziel bisher war der Kölner Zoo! Wir hatten jede Menge Spaß und konnten einen ganzen Tag da verbringen 🙂 Über das Buch 500 Einmalige Erlebnisse in Deutschland würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    christina

    Antworten
  • Kira

    1. Mai 2017 at 13:49

    Hi! Das Buch Auf alles vorbereitet – Life Hacks für Unterwegs finde ich super interessant 🙂

    Mein schönstes Ausflugsziel insgesamt war die Isle of Lewis/Schottland und in Deutschland war es das Dahner Felsenland!

    Antworten
  • Anna Schmidt

    1. Mai 2017 at 15:07

    mh, mh, mhhh. „Das“ schönste Ausflugsziel ist mir jetzt ein bisschen zu definit, aber eines DER schönsten Ausflusgziele ist das Alpamare bei Zürich. Ist zwar nicht mehr in Deutschland aber für alle im Süden von BaWü problemlos als Tagestrip erreichbar. Für Kids ab ca 6 Jahren, die gerne ins Wasser gehen ist das dort das reinste Paradies! ich hab noch nirgends sonst so geniale Rutschen gesehen, und dann auch noch so viele verschiedene! Aber auch für die „alte Generation“ ist es nicht ganz unspaßig. Es gibt auch Sole-Becken, Massage-Düsen,…. und einen super Blick auf den Zürich-See! Einmal im Jahr ist bei uns immer Alpamare-Tag 🙂

    Antworten
  • // Cathleen //

    1. Mai 2017 at 19:03

    Liebe Anna,

    das Aquarium in Hamburg ist einfach großartig und ich würde mich freuen, weitere Ideen durch Lonely Planet zu bekommen :o)

    Viele Grüße,

    Cathleen

    Antworten
  • Stefan Doblinger

    1. Mai 2017 at 19:58

    Hallo ich fahr im Sommer wenns so richtig heiß ist und alle verückt werden ,gern mal nach Garmisch in die Partnach Klamm da ist es sehr schön , Natur Wasser alles vorhanden bei einer super Luft !
    eins schöne Zeit
    stefan

    Antworten
  • Katharina Offermann

    1. Mai 2017 at 20:32

    Mein liebstes Ausflugsziel ist dein Städtetrip nach Spanien. Die Städte dort haben so tolle Spielplätze, die Menschen sind entspannt und kinderfreundlich. Und dazu noch Sonnenschein! Perfekt für die ganze Familie!

    Antworten
  • Annika

    1. Mai 2017 at 21:11

    Liebe Anna,
    Ich habe dich erst heute zufällig bei Instagram entdeckt und mich sofort in deinen Blog verliebt!!
    Ich habe zwar erst ein Kind (10 monate) aber auch wir verreisen unglaublich gerne.
    Mein schönstes Erlebnis war an der Ostsee, vor 6 Jahren. Mein Mann hat mir dort einen Antrag gemacht. Das werde ich nie vergessen.
    Ich werde jetzt noch etwas weiter hier stöbern:)
    LG Annika

    Antworten
  • Natascha

    2. Mai 2017 at 6:32

    Mein letztes bestes Reiseziel war Berlin. Wir haben die Stadt zu Fuß erkundet und so viel erlebt. Haben hier in Deutschland so viele schöne Städte… als nächstes steht Dresden auf unserer Liste.

    Antworten
  • Isa

    2. Mai 2017 at 21:40

    Liebe Anna, einen Lonely Planet Reiseführer hatten wir damals in California. Er war super hilfreich. Das war auch eine der schönsten Erlebnisse, die wir hatten. Für Deutschland fehlt mir sowas noch…
    Liebe Grüße
    Isa

    Antworten
  • Christine S.

    5. Mai 2017 at 9:04

    Danke für die Vorstellug der tollen Bücher! Und da man ja nicht immer in den Urlaub fahren kann sind tolle Entdeckertips in Deutschland natürlich Super! Wir waren letztes Jahr am Bodensee beim Wasserspielplatz – die Kids waren schwer begeistert und nicht mehr davon weg zu bekommen! Ich hoffe dass das Wetter mitmacht und wir wieder hinfahren können!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar