Familie Motte bloggt fremd…

Familie Motte bloggt und schreibt auch manchmal fremd 🙂 Alle Veröffentlichungen auf anderen tollen Blogs oder Websiten findet Ihr hier. Viele dieser Beiträge liegen mir sehr, sehr am Herzen, daher freue ich mich, wenn Ihr mal durchklickt.

Und wie immer freue ich mich sehr über Feedback!

Gastbeiträge

Einer meiner persönlichsten Artikel überhaupt: Bei Dajana habe ich sehr offen darüber gesprochen, wie es ist, wenn man sich so sehr ein Kind wünscht, es aber einfach nicht klappen will. Mittlerweile hat es das ja, wie Ihr alle wisst, aber damals hatte ich eine schwere Zeit. Vielleicht kann ich trotzdem vielen Mut machen, bei denen es nicht klappen will.

***

Die allerbesten Glückwünsche zum 3. Kind gingen an meine liebe Blogger-Kollegin Mama Schulze. Denn sie wuppt Alltag, Arbeit, Blog und drei Kinder trotz MS. Da mussten ein paar sehr emotionale Worte her..

***

Warum schreibt eigentlich nie jemand darüber, dass das Bedürfnis nach Nähe zum Partner nach einer Geburt manchmal schon gedeckt ist. Ich breche mit dem Tabu und schreibe darüber bei bei Glucke & So.

eine kunterbunte Welt voller Berührungen

***

Ich bin gern eine späte Mama. Mein Statement dazu gibt´s bei Freiraumkind.

***

Unsere 10 Lieblings-Ausflugtipps für Hamburg verrate ich auf dem Portal „Schwanger in meiner Stadt“.

***

So würden wir gern wohnen. Unseren „Wohntraum“ gibt´s beim Zwergenzimmerchen

***

Warum Weihnachten mit Kindern diesen ganz besonderen Zauber hat: unser Weihnachtsgefühl haben wir bei Rollimami verbloggt…

***

Der Alltag mit Kindern ist nicht immer Instgram-Rosarot und perfekt. Oft treiben die Kinder Dich in den Wahnsinn. Genau deshalb musste ich Dampf ablassen bei der Rabaukenmami.

Interviews

Was ich mir im Leben wünsche und warum materielle Dinge mir nicht wichtig sind, erfahrt Ihr im Interview auf dem wunderschönen Blog „Moon Sea and We

***

Der Blog von LamaLoLi hat uns zum Blog des Monats Januar 2017 gekürt. Im Interview verrate ich Euch meine Tipps für entspanntes Reisen mit drei kleinen Kindern.

***

Ob mein Einstieg in den Job nach der Elternzeit so geklappt hat wie ich es mir gewünscht habe und welche Schwierigkeiten es gibt, wenn man Job und Elternzeit vereinbaren will, dass erzähle ich bei Christiane von StyleMom.

***

Die Artikelreihe „Unsichtbar krank“ ist eine echte Herzensangelegenheit von JesSi vom Blog feiersun. Daher habe ich ihr gern Rede und Antwort gestanden zum Thema „PCO-Syndrom„, an dem ich leide.

***

Am stressigsten im Alltag geht es meist morgens zu…ich glaube das kennen wir alle, oder? Anziehen, waschen, frühstücken und dann noch pünktlich in Kita, Schule oder Büro sein. Einige Bloggerkollegen und ich haben zusammen mit Betreut.de ein paar Tricks zusammengetragen, wie der Morgen entspannter ablaufen kann

Und auch wie man entspannt durch die Vorweihnachtszeit kommt habe ich bei Betreut.de verraten.

***

Nathalie vom Blog „Eine ganz normale Mama“ fragte ein paar Bloggerinnen nach ihren Geheimtricks in Sachen Trotzanfälle, Chaos im Haushalt und Langeweile im Restaurant. Und auch ich dürfte meine Tricks verraten.

***

Bei Bettie vom Blog „Frühes Vogerl“ habe ich sehr offen darüber gesprochen, warum die Frage „Und, wollt Ihr Kinder?“ manchmal sehr verletzend sein kann. Auch wenn es nur nett gemeint war.

Ja, ich habe tatsächlich noch ein Hobby neben meiner Familie, den drei Kindern und meinem Job. Was das ist? Lest Ihr bei Lari Lara

     ***

„20 Tatsachen über…meine Filmleidenschaft“ habe ich bei JesSi von feiersun verraten.

***

Die Reisehummel hat uns zu unserem „Rügen-Trip“ befragt

***

Bei Alina von „Liebling, ich blogge – jetzt“ habe ich mal das ultimative Interview zum Thema Bloggen gegeben 🙂

***

Meine Mama-Must haves verrate ich Euch bei Lulu´s Stern

***

Zusammen mit vier anderen ganz lieben Blogger-Mädels war ich bei Lotte & Lieke zum Kaffeeklatsch eingeladen. Dort haben wir über Urlaub mit Kindern, unsere Tipps bei Regenwetter und die allgegewärtige Angst vor Terror gesprochen. Ein wirklich spannender Austausch.

***

Lieblingsplätze in Hamburg und Fakten über mich gibt´s im Interview „Mamis around the world“ mit Mihaela von Bauty Mami

***

Der liebe Kai von Daddylicious hat uns zusammen mit ErgoBaby besucht und mit mir – bei einem Elbspaziergang – über Mama-Sein, Bloggen und Vernetzung geplaudert.

***

Was Reisen mit der Familie für uns bedeutet, haben wir dem Magazin blogg.de am Reisebloggermontag verraten

Reisebloggermontag: So funktioniert der Familienurlaub!

***

Die Seite Familien-Blogger.de hat uns als Lieblingsblog vorgestellt (damals noch mit altem Design 🙂 )

http://www.familien-blogger.de/neuer-lieblingsblog-familienmotte-com-413/

 ***

Neues über uns und den Blog gibt´s bei „Schwanger in meiner Stadt“

***

Darüber wie ich zum Bloggen kam berichte ich im Interview mit „Bloggerszene“.

***

Im Jahr 2015 habe ich bei Tafjoras Bloggers Weihnacht teilgenommen und ein bißchen über das Leben als Neu-Dreifach-Mama geplaudert.

***

Fragen rund ums Reisen beantworten wir immer gern. Diesmal bei Sarah vom Blog Zwergenzimmerchen.

***

Erwähnungen

Die liebe Julia vom kunterbunten Blog Frieda Friedlich kürte meinen Blog zum Blogliebling November 2016 – und ich bin sehr gerührt ob der lieben Worte, die sie für uns gefunden hat

***

Dani von „Glucke und so“ fragte mich und ein paar andere Blogger des Projekts „Ich packe meinen Koffer“ nach unseren Plänen für 2016

%d Bloggern gefällt das: