Ein Lied für die Motte…

Ja, auch bei uns war natürlich am Wochenende der Nikolaus. Die Motte konnte es schon die ganze Woche nicht erwarten und hat am Samstagabend sehr eifrig ihren Stiefel geputzt und anschließend vor die Tür gestellt. Neben Süßigkeiten gibt es bei uns auch immer ein kleines Geschenk vom Nikolaus. Das ist meist ein Buch, neue Stifte oder eine CD.

Dieses Jahr war aber alles anders. Ich wollte zwar nur eine Kleinigkeit vorbereiten, es sollte aber etwas Besonderes sein, weil die Motte in den letzten Monaten wirklich viel erlebt hat und unser ganzes Familienleben durcheinandergewirbelt wurde.

IMG_0788

Als sie im Juli gleich doppelte große Schwester wurde war ich nicht sicher, wie sie das meistern würde. ich war mir sicher, dass sie es letztlich super finden wird Geschwister zu bekommen, aber ich war mir nicht sicher, wie sie es verkraften würde, dass sie mich und den Papa nun sehr oft teilen muss und das für sie bedeutet, dass sie oft zurückstecken muss in der ersten Zeit.

Meine Bedenken erwiesen sich letztlich als unbegründet. Zwar gab es kurz nach der Geburt eine etwas schwierige Phase, aber die ging schnell vorbei und heute macht sie das alles einfach super. Sie quengelt nicht wenn sie warten muss, sie versteht, dass die Babys oft Vorrang haben und sie beschäftigt sich ganz wunderbar mit ihnen. Dann knuddelt sie und macht Quatsch und singt und tanzt – und die beiden schauen ganz bewundernd hoch zu ihrer großen Schwester.

Acuh die Minimotte darf das Päckchen begutachten...

Acuh die Minimotte darf das Päckchen begutachten…

Als die Anfrage kam, ob wir eine personalisierte CD mit Schlafliedern ausprobieren und vorstellen möchten war ich gleich begeistert. Ich liebe personalisierte Geschenke und ich weiß, dass die Motte immer ganz begeistert ist, wenn etwas ihren Namen trägt und sie offensichtlich ganz persönlich gemeint ist. Und ein Lied mit dem eigenen Namen – das ist wirklich etwas Besonderes. Und da sie eigentlich IMMER eine Lieder-CD zum Einschlafen hört passte das für uns perfekt.

IMG_0823

IMG_0832

Da hatte ich also mein ganz persönliches Nikolaus-Geschenk gefunden: eine personalisierte CD von Dein Schlaflied. Ganz neu gibt es seit diesem Jahr nämlich die „Große Schwester„-und die „Großer Bruder„-Schlaflied-CD.

IMG_0829

Und weil die Motte einfach überall stolz erzählt, dass sie jetzt eine „Große Schwester“ ist, fand ich es eine tolle Idee die CD individuell mit einer Widmung bedrucken zu lassen, so dass sie immer eine schöne Erinnerung an das Jahr hat in dem sie eine große Schwester wurde. Und eine bessere große Schwester könnte sie gar nicht sein – das finden auch der Floh und die Minimotte 🙂

IMG_0824

IMG_0825

Die Lieder sind wirklich süß getextet und die Motte bekam ganz leuchtende Augen als sie plötzlich ihren Namen im Text hörte.

IMG_0830

Und weil wir so begeistert sind, wollte ich Euch die CD heute noch schnell vor Weihnachten vorstellen. Denn ich finde es ist eine ganz tolle Geschenkidee. Vielleicht habt Ihr ja auch ein Geschwisterkind, was dieses Jahr große Schwester (oder Bruder) wurde. Oder eine Geburt steht unmittelbar bevor und macht Euren Erstgeborenen dann zu einem großen Bruder oder einer großen Schwester. Übrigens kann man in die Lieder vorab auf der Website reinhören, damit man dann entscheiden kann, ob sie einem auch gefallen…

IMG_0833

Ich hoffe ich konnte Euch vielleicht noch einen kleinen Geschenketipp dalassen heute und würde mich freuen, wenn Ihr mir mal erzählt, was für Eure Kindern in diesem Jahr so unter dem Tannenbaum liegen wird…

Habt einen schönen Abend

Eure Anna

– Die CD wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt, wofür wir uns herzlich bedanken. Unsere Meinung bleibt davon wie immer unberührt –

2 Comments

Schreibe einen Kommentar