Die ersten wunderschönen Accessoires im neuen Kinderzimmer…(mit Gewinnspiel)

– Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit P.Eisenherz –

Ihr wisst ja, dass wir im Dezember angefangen haben das Kinderzimmer umzugestalten. Denn ab jetzt muss die Motte ihr großes Zimmer (das hat sie wirklich mit 19m²) teilen. Die beiden Babybettchen für die Zwillinge sind schon eingezogen und stehen nun unter dem Hochbett, das die Motte zu Weihnachten bekommen hat und auf das sie wirklich megastolz ist!!

Da ich ja immer gern alles sofort und perfekt hübsch haben will, hätte ich gern bereits im Dezember – spätestens aber im Januar – alles fertig gehabt. Aber seit die Zwillinge da sind läuft das nicht immer so wie ich möchte. Uns fehlt einfach die Zeit. Die beiden Mäuse fordern mich an manchen Tagen so sehr, dass ich nicht einen Punkt auf meiner langen ToDo – Liste erledigen kann. Und dann müssen eben viele Dinge warten.

So auch die Fertigstellung des Kinderzimmers. Natürlich ist es schon wohnlich dort – wir haben die Wände neu gestrichen, die Möbel umgestellt, ein Wandtatoo angebracht und auch ein paar neue Accessoires sind schon eingezogen. Aber viele Dinge fehlen auch noch: wir brauchen dringend neue Vorhänge, die Motte hat sich einen Sternenhimmel über ihrem Hochbett gewünscht, ein paar Bilder mehr könnten noch an die Wand und auch der Kaufladen wird derzeit noch neu aufgearbeitet. Gut Ding will eben auch ein bißchen Weile haben, oder?

IMG_1342

Seitdem das Hochbett und die Babybetten stehen fanden endlich auch die zauberhaften Namens-Wimpelketten von P. Eisenherz einen Platz im Kinderzimmer. Ich will solche Wimpelketten wirklich schon ewig für die Mäuse haben. Aber irgendwie passte das im alten Kinderzimmer nicht so richtig. Nun hängt eine am Hochbett und zwei weitere für die Zwillinge an der Wand über den Babybettchen. So wirkt die Schlafecke gleich viel „fertiger“. Das Design ist aber auch so zeitos und schlicht schön, oder?

IMG_1338 IMG_1341

Überhaupt hat P.Eisenherz ja so süße Sachen. Die Motte hatte zum 3. Geburtstag auch mal ein Geburtstagsshirt aus dem Shop bekommen, natürlich ist das mittlerweile viel zu klein. Aber sie hat es geliebt 🙂 Und jetzt liebäugele ich schon mit den „Ich bin schon 1″ – Geburtstagsshirts für die Zwillinge…hachz, die werden so zuckersüß darin aussehen im Doppelpack 🙂

Und weil ich den Shop so liebe habe ich heute auch einen tollen Gewinn für Euch mitgebracht. Einer von Euch darf sich nämlich auch über so eine wunderschöne Namens-Wimpelkette freuen. Natürlich je nach Wunsch in der Farbe Rosa oder Blau.

Wimpelkette-personalisiert-hellblau-kurz
Bildrechte: P.Eisenherz
Wimpelkette-personalisiert-rosa-kurz
Bildrechte: P.Eisenherz

Und so landet Ihr im Lostopf:

Bitte hinterlasst mir hier auf dem Blog einen netten Kommentar und erzählt mir doch, welches Accessoire aus Eurem Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken ist

– Werde Fan meiner facebookseite oder folge mir über Twitter 

– Teilen des Gewinnspiels bei Twitter oder Facebook beschert Euch ZWEI zusätzliche Gewinnchancen.

Das Gewinnspiel endet am 15. Januar 2016 um 00.00 Uhr. Der Gewinner wird einige Tage später per email benachrichtigt!

 Ich wünsche Euch allen viel Glück bei der tollen Verlosung – habt eine entspannte Woche!!!

Eure Anna

 

 

 

21 thoughts on “Die ersten wunderschönen Accessoires im neuen Kinderzimmer…(mit Gewinnspiel)

  1. Oh, was für ein schönes Gewinnspiel! <3 Danke für die Chance!

    Bei uns im Kinderzimmer sind die Leuchtsterne an der Decke nicht mehr wegzudenken! Es sind über 250 Stück und das ist soooo schön, dass ich mich auch immer gerne dazu lege und wir unsere Blicke in den Sternenhimmel schweifen lassen. <3 <3

    LG
    Nele E.

    1. Liebe Nele, verrätst Du mir, wo Ihr Eure Leuchtsterne her habt??
      Das würde mich sehr freuen… Liebe Grüße & vielen Dank, Anna

    1. Ein schönes Gewinnspiel, in Felix Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken ist ein Nachtlicht in Form einer Schildkröte und ein alter Kinderstuhl, der liebevoll mit Elefanten bemalt wurde und als Nachttisch dient. Fan auf Facebook bin ich auch (schon lange)

  2. Wie schön! Die Wimpelketten gefallen mir wirklich gut! Was bei uns nicht mehr wegzudenken ist, ist der große selbstgenähte Sitzsack in Riekes Zimmer. Wenn die Zwillinge irgendwann ein Zimmer bekommen, erhalten sie definitiv auch welche!

  3. Bei uns im Kinderbett ist das Nachtlicht von barbapappa nicht wegzudenken. Das macht so ein schönes Licht!
    Und ihr Kuscheldrache natürlich!

    So eine Namenswimpelkette wäre toll, also hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe dass das Datum 15.2. heißen soll…

    Geteilt und geliked auf Facebook unter kaya depunkt.

    Lg Kaya

  4. Ein Nachtlicht in Form einer Mickey Mäuse! Unsere Große liebt ihren Mickey heiß und innig. Als Mickey vor kurzem kaputt war, war unser Große untröstlich – zum Glück konnte Opa das Nachtlicht wieder reparieren.

    Ich folge Dir auf Facebook und habe das Gewinnspiel dort gerne geteilt.

  5. Liebe Anna,

    ich liebe Wimpelketten 😍
    Unser schönstes Accessoires ist eine kleine Lampe für den Wickeltisch, auf dem Lampenschirm ist der Name der Motte genäht und die er passt perfekt zur Wickelauflage!
    Ich folge dir bei Twitter und habe das Gewinnspiel dort geteilt!
    LG, Carina

  6. Minis Lieblingsaccessoire in seinem Zimmer ist eine große Mickey Mouse (eine 3D-Wanddeko), die über dem Wickeltisch hängt.

  7. Hallo Anna,

    man bekommt immer so viele schöne Anregungen auf deinem Blog! Danke dafür 🙂 In unserem Kinderzimmer ist es ein Schwalben-Mobilé. Eine liebe Nachbarin hat es zur Geburt selbst gebastelt und die Zwillinge lieben es unter ihrer Wärmelampe zu liegen
    und die Vögel zu beobachten.

    Viele Grüße! Julia

  8. Hallo und danke!

    Bei uns sind die ganzen selbstgemalten Bilder nicht wegzudenken!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    LG,

    Gaby Il.

  9. Ich habe gerade überlegt. Aber mir fällt wirklich kein Accessoires ein, was im Kinderzimmer nicht mehr fehlen darf. Vielleicht wäre es dann eine Wimpelkette. Die ist wunderschön. Liebe Grüße

  10. Die Wimpelketten sind ja mal wirklich superschön! Und dann auch noch mit Namen – ein Traum!
    In unserem Kinderzimmer ist das wichtigste und geliebteste Stück eine kleine Lampe mit einer Giraffe. Die bekam unser Großer schon vor der Geburt als Mitbringsel aus Barcelona geschenkt und sie ist jeden Abend an. Ich finde es schön, wenn es im Kinderzimmer individuelle Einzelteile gibt. Deshalb mache ich jetzt noch ganz schnell bei dieser schönen Verlosung mit und würde mich wahnsinnig über die tolle Wimpelkette freuen! Gerne bei FB geteilt (Ispi Da).

  11. In unserem Kinder hängt ein großer, roter (von der Oma ) gebastelter Stern. Der ist natürlich beleuchtet und dämmt das Licht beim Gute Nacht sagen. Gruß

  12. Oh so eine schöne Wimpelkette. Da muss ich aber stark überlegen, welches Kind sie bekommen würde.
    Im Kinderzimmer haben wir einen Spieleteppich. Der wird geliebt und ist nicht mehr wegzudenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *